Regenbogenbrücke

Carl der Große vom Wurmtal 21.02.2014-30.05.2014

 

           Ich kann leider nicht bleiben...

Ich kann nicht bleiben, ich muss nun schon gehen...
der Regenbogen ruft mit den schönsten Farben
Aber immer, wenn es regnet und die Sonne scheint,
bin ich bei Euch und leuchte nur für Euch.

Denk immer daran, Ihr habt mich nicht verloren
ich bin Euch den Weg nur vorausgegangen...
Der Tag wird kommen, an dem wir uns wiedersehn...
der Tag, an dem wir zusammen am Himmel spazieren.

               Wir vermissen Dich und Deine Art:

Wir vermissen dein Bellen auf der Couch.

Das in die Ecke stellen von Bax.

Das Kopfkissen klauen in der Nacht.

Alles auf Annemarie Decke bringen.

Das laufen im Feld mit Mama um die Wette.

Es war eine kurze aber sehe sehr intensive Begegnung.

Wir werden Dich alle in unserem Herzen tragen. Die Erinnerungen werden nicht verblassen.

Karin Henri Bax Fee Annemarie Tija